• IWAZ REHATE.ch, unser Hauptsponsor.
  • Grillmeister
  • Tracktag
  • Trackausflug
  • Curling Team
  • Highland Bulls
  • Highland Bulls
  • Highland Bulls
  • Handbike auf die Alp Scheidegg
  • Mit dem Handbike zum Brunch
  • Hanbike hoch über dem Walensee
  • Unsere Schreiberinnen, Turnier 2011
  • Rolling Rhinos 2. Runde CH-Meisterschaft Rorschacherberg 2014
  • Rolling Rhinos 1. Runde CH-Meisterschaft Nottwil 2012
  • Wetziker Curlingturnier 2016

Liga B Turnier in Uster

Kategorie: Basketball
Erstellt: Mittwoch, 07. Dezember 2016
Highland Bull Spieler

Liga B Turnier in Uster vom 19. November 2016

Das vierte NLB-Turnier der Saison fand am letzten Samstag in Nänikon, Uster statt. Das in Uster für einmal auf Parkett gespielt werden konnte erfreute die Spieler, aber dafür kämpfte man mit sehr engen Platzverhältnissen. Die Wände bildeten die Aussenlinien, die Auswechselspieler wurden im Geräteraum "verstaut" und die Tischoffiziellen sowie einer der beiden Schiedsrichter nahmen auf der Bühne hinter einem der beiden Körbe Platz. An den Verhältnissen auf dem Platz änderten diese erschwerten Bedingungen wenig.

Weiterlesen: Liga B Turnier in Uster

Rangliste Int. Basketballturnier 2016

Kategorie: Basketball
Erstellt: Donnerstag, 06. Oktober 2016

Liebe Sportfreunde

Ich freue mich die Rangliste und Resultate unseres Basketballturnieres vom 1. Oktober 2016 zu präsentieren.

Resultate RanglisteThumb

 

Wie im Programmheft angekündigt ist sie nun hier, die langersehnte Auflösung des Kreuzworträtsels.

Basketball KreuzwoThumb


Bericht Int. Basketballturnier 2016

Kategorie: Basketball
Erstellt: Mittwoch, 05. Oktober 2016

Mit unserer neuen Herde gaben wir unser Heimdebut. Von den sechs angemeldeten Teams reiste die deutsche Mannschaft leider nicht an. Das hatte zur Folge, dass unsere Organisatoren kurzfristig die Spielpläne ändern mussten. So verblieben fünf Teams im Rennen.
Voller Vorfreude und Elan wagten wir unser erstes Spiel. Trotz neuer Zusammensetzung konnten wir das erste Spiel gegen Vorarlberg für uns entscheiden. Die Hörner der Ticino Bulls waren jedoch im Duell gegen die Highland Bulls effizienter und das Spiel ging unumstritten an die Tessiner. Darum traten die Highland Bulls im kleinen Final wiederum gegen die Vorarlberger an. Dieses Mal entschieden die Östereicher allerdings das Spiel für sich. Die Highland Bulls erreichten am Internationalen Turnier den 4. Rang. Das grosse Final machten Mulhouse und die Tessiner unter sich aus. Setzten sich die Franzosen anfangs noch erfolgreich zur Wehr, konnten sich die Tessiner plötzlich erfolgreich absetzen und rollten schliesslich ausser Gefahr Richtung Sieg.
Die Hurricanes mussten sich mit dem 5. Rang begnügen.
Vor allem unsere jungen Spieler profitierten von langen Spielzeiten. Der Ausklang des gelungenen Anlasses verbrachten wir im Zeughaus bei einem feinen Nachtessen.