Nationaler Handbikecup (NHC)


Good News! In diesem Jahr wird es wieder einen Nationalen Handbikecup (NHC) in der Schweiz geben.

Der NHC ist eine Schweizer Handbike Rennserie mit folgenden Zielen:

•       Förderung der Sportart Handbike in der Schweiz.

•       Einstieg für Handbike-Athleten in den Rennzirkus. Der NHC wird eine Gesamtwertung publizieren, so dass jeder Teilnehmer seine Gesamtplatzierung erfahren kann.

•       Gewinnung von Nachwuchsathleten.

•       Breitensportangebot für Neuinteressierte

•       Vorbereitung auf internationale Einsätze im EHC (European Handbike Circuit) und an UCI/IPC Events (C2, C1, World Cup, WM, Paralympics).

In diesem Jahr werden folgende Rennen stattfinden:

•       13. Juni Nationales Einzelzeitfahren Thun (TT)

•       16. Juni SM Zeitfahren, Chalet à Gobet

•       03.-04. Juli Wangen an der Aare (TT & RR)

•       21. Juli Brugger Abendrennen

•       TBD SM Strasse

•       8. August Para Race Interlaken (Marathon & Halbmarathon)

•       22. August Stäfa (RR)

•       12. September Chur-Arosa (RR, Rundstreckenrennen Arosa)

•       25.-26. September Lugano (TT & RR)

Beachte: Änderungen der Daten der Rennen sind möglich. Aktuelle Infos zum NHC findet ihr auf der Webseite: http://www.handbike.spv.ch/nationaler_handbike_cup_nhc/

Alle Rennen zählen zu einer Gesamtwertung. Am letzten Rennen des NHC erfolgt die Ehrung der Sieger der jeweiligen Klassen. Wir würden uns freuen, möglich viele von euch an den Rennen des NHC anzutreffen!

28.06.2021