• IWAZ REHATE.ch, unser Hauptsponsor.
  • Grillmeister
  • Tracktag
  • Trackausflug
  • Curling Team
  • Highland Bulls
  • Highland Bulls
  • Highland Bulls
  • Handbike auf die Alp Scheidegg
  • Mit dem Handbike zum Brunch
  • Hanbike hoch über dem Walensee
  • Unsere Schreiberinnen, Turnier 2011
  • Rolling Rhinos 2. Runde CH-Meisterschaft Rorschacherberg 2014
  • Rolling Rhinos 1. Runde CH-Meisterschaft Nottwil 2012
  • Wetziker Curlingturnier 2016
  • Handbike Zurich Airport

HANDICAP UND ÖV 01/2019

Kategorie: Recht & Politik Erstellt: Sonntag, 05. Mai 2019
Inclusion Handicap
  • HANDICAP UND ÖV 01/2019

    Mit diesem Newsletter informieren wir Sie über ausgewählte Themen im Bereich ÖV: Über unsere technischen Beratung, über juristische Verfahren, politische Geschehnisse und weitere relevanten Entwicklungen.


    DOSTO-VERFAHREN

    Das Gesetz verlangt hindernisfreie Züge

    Inclusion Handicap zieht die Beschwerde gegen die befristete Betriebsbewilligung des neuen Doppelstockzuges (FV-Dosto) der SBB an das Bundesgericht weiter.


    ZÜGE

    Keine Beschwerde gegen den «Giruno»

    Anfang April haben die SBB vom Bundesamt für Verkehr (BAV) die befristete Betriebsbewilligung für den neuen «Giruno» erhalten. Inclusion Handicap begleitete die Anschaffung der 29 Züge und wird keine Beschwerde einreichen.


    INFRASTRUKTUR

    Bahnhofplatz Basel: Nach Einsprache Pläne angepasst

    Inclusion Handicap hat am 8. März beim Bundesamt für Verkehr (BAV) Einsprache gegen die Neugestaltung des Bahnhofsplatzes in Basel eingereicht. Die Basler Behörden passten die Baupläne an, so dass die Einsprache zurückgezogen werden konnten. Die Tramperrons entsprechen nun dem Behindertengleichstellungsgesetz (BehiG).


    SEILBAHNEN

    «ZüriBahn» wird für Menschen mit Behinderungen zugänglich

    Die Seilbahn über den Zürichsee wird hindernisfrei gebaut. Inclusion Handicap und die Betreiberin haben eine gemeinsame Vereinbarung unterzeichnet.


 

Zugriffe: 174