• IWAZ REHATE.ch, unser Hauptsponsor.
  • Grillmeister
  • Tracktag
  • Trackausflug
  • Curling Team
  • Highland Bulls
  • Highland Bulls
  • Highland Bulls
  • Handbike auf die Alp Scheidegg
  • Mit dem Handbike zum Brunch
  • Hanbike hoch über dem Walensee
  • Unsere Schreiberinnen, Turnier 2011
  • Rolling Rhinos 2. Runde CH-Meisterschaft Rorschacherberg 2014
  • Rolling Rhinos 1. Runde CH-Meisterschaft Nottwil 2012
  • Wetziker Curlingturnier 2016
  • Handbike Zurich Airport

Bericht Basketballturnier 2020

Kategorie: Basketball Erstellt: Dienstag, 29. September 2020

Jeder Korb kann am Schluss den Unterschied machen. So geschehen am internationalen Basketballturnier 2020Resultate Turnier 2020

SKV Ravensburg heisst der Sieger und Titelverteidiger des diesjährigen internationalen Rollstuhlbasketballturniers der Züri Highland Bulls. Im Vorfeld des Turniers wurde erwartet, dass die beiden eingeladenen Teams aus Österreich, Salzburg 2 und Vorarlberg, ein Wörtchen mitreden würden, aber diese verstummten durch eine von der Österreichischen Regierung verhängte Sperre für Auslandsturniere, aufgrund der in letzter Zeit wieder steigenden Covid19-Fallzahlen. Zum Glück konnten mit den Hurricanes aus der Zentralschweiz und dem Swiss Ladies Team kurzfristig Ersatz gefunden werden. Das junge und ambitionierte Mixed-Team aus Spielerinnen, die normalerweise Teil von Männerteams sind und da oft weniger Verantwortung übernehmen müssen, schlug sich vor allem gegen die Hurricanes sehr gut und musste sich nur mit einem Korb weniger geschlagen geben. Für die Hurricanes war dies das einzige Spiel, bei welchem sie auf Augenhöhe des Gegners waren. Meistens waren ihre Augen zwar höher als die der drei besten Teams des Turnieres, aber in Sachen Erfahrung, Agilität und Treffsicherheit war man unterlegen. Am Schluss waren es drei Teams, die alle nur ein Spiel verloren, darunter das Heimteam, die Züri Highland Bulls. Die Bullen verloren deutlich gegen Ravensburg und gewannen knapp gegen die Breisgau Baskets. Weil die Breisgau Baskets wiederum nur knapp gegen Ravensburg gewannen hiess die Reihenfolge am Schluss:

Ravensburg
Breisgau Baskets
Züri Highland Bulls
Hurricanes
Swiss Ladies Team

 

Ravensburg hatte am Schluss ein um einen Korb besseres Korbverhältnis als die Breisgau Baskets.

An der Turnieratmosphäre merkte man, dass es ein Freundschaftsturnier war und auch daran, dass die Teams einander aushalfen, wenn ein Team nur vier oder fünf Spieler stellen konnte oder dass die Breisgau Baskets einfach mal den Job der Tischoffiziellen übernahmen.

Die Rangverkündigung fand während des gemeinsamen Abendessens statt. Viele zufriedene Gesichter, positive Rückmeldungen und ein cooler Basketballtag, trotz Covid 19, sind das Fazit nach dem Turnier. Ein herzliches Dankeschön an alle die mitgespielt, -gefiebert und -geholfen haben.

Und mit Klick auf das Foto geht es zur Galerie, Fotos mit freundlicher Genehmigung © Markus Keller

Basketball Turnier 26.09.2020 046


Zugriffe: 113