Die Rolling Rhinos sind das Rollstuhlrugbyteam mit Spielern aus der ganzen Ostschweiz, Graubünden, dem Fürstentum Liechtenstein und sogar aus dem Vorarlberg. Teilnahme an diversen Turnieren im In- und Ausland, wöchentlichen Trainings in Buttikon, und auch gemütliches Beisamensein gehören zum Jahresprogramm der Rolling Rhinos.

Zusätzliche Infos über Rugby findet ihr auf der Website von Wheelchair Rugby Switzerland.

Kontakt

Raffael Künzi
Seuzacherstrasse 11b
8400 Winterthur
076 433 82 67
raffaelkuenzi@gmail.com

Die Trainings finden Samstags von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Schulhaus Hügelacher, Kantonsstrasse 67, 8863 Buttikon, statt.

Die Trainingsdaten für den Herbst 2021 stehen als pdf zum Download bereit.

aktuellste Beiträge

Rugby B-Europameisterschaft in Polen


Mit grosser Freude, Zuversicht und einer Portion Ungewissheit startet die internationale Rugby-Szene mit der B-EM vom 27. Juni bis 5. Juli 2021 in Warschau wieder durch.

Alle Informationen rund um die Rugby B-EM in Warschau sind hier aufgeschaltet:

28.06.2021

Rugby Training


Die Rolling Rhinos haben am Samstag 22. Mai 2021 wieder einmal trainiert. Wurde auch Zeit. Ein guter Teil der Trainingszeit fand draussen an der Sonne statt, anschliessend folgten einige Einheiten unten in der Turnhalle. Es hat einfach gut getan und war ein tolles Training! Die schmerzenden Muskeln werden wohl alle einige Tage an die körperliche Anstrengung denken lassen.

24.05.2021

Europameisterschaft 2016 Rollstuhlrugby


Am 9. Oktober 2016 ging die Rollstuhlrugby Europameisterschaft in Nottwil zu Ende.

Das Schweizer Team gewinnt das Bronze-Medaillenspiel gegen Österreich mit 48:47. Trotz dem Gewinn der Bronzemedaille ist die Enttäuschung gross, da die Mannschaft das erklärte Ziel „Aufstieg in die A-Division“ nicht erreichen konnte.

Über unser Clubmitglied und Rugbyspieler Andi Brändli ist ein toller Bericht in der ZSZ zu lesen.

Sogar Tele 1 berichtete in einem Video-Beitrag über die EM in Nottwil.

13.10.2016

Für weitere Beiträge besuchen Sie bitte unser Archiv